Bandshooting Sebass

Die Winterthurer Band Sebass liefert Balkan-Pop vom feinsten direkt auf die Ohren. Für das Booklet ihrers Albums „ZOI“ mussten noch einige originelle Fotos her. Thema der CD war eine Marionette die sich selber die Fäden durchschneidet um ihre Freiheit zu erlangen. So kamen wir auf die Idee die Musiker selber als Marionetten darzustellen. Mit einem riesigen Holzkreuz und weisser Schnur bestückt, verwandelten sich die Musiker einer nach dem andern im riesige Puppen, die jeweils jede ihren ganz persönlichen Charakter auf dem Fotos zeigen. Eine amüsante Begebenheit am Rande war das wir das Shooting in einem Marionettentheater in Winterthur durchführten.